Praxistipps

Animierte GIFs im E-Mail Marketing richtig verwenden

Veröffentlicht am 12 Juni 2014 | von Sebastian Pieper

0

Bewegtbild gehört zu den aufmerksamkeitsstärksten Elementen im E-Mail Marketing. Animierte GIFs bieten dabei den Vorteil, dass sie sowohl einfach umzusetzen als auch in den meisten E-Mail Clients darstellbar sind. In dem Beitrag Die richtigen Bildformate für Marketing E-Mails wählen hatten wir uns bereits mit dem Format GIF für die Darstellung von Bildern beschäftigt.

Bilder sind aufmerksamkeitsstärker als Texte und bewegte Bilder sind wiederum aufmerksamkeitsstärker als statische. Laut der ComScore Studie VideoMetrix steigern Videoinhalte in E-Mails die Klickraten um teils über 90 Prozent. Veraltete Darstellungsfähigkeiten von E-Mail Clients und Restriktionen vieler Freemail-Anbieter stellen jedoch eine Hürde dar – gerade wenn es um Flash- und Java Einbindung geht. Unproblematischer ist die Verwendung von des GIF-Formats zur Darstellung von Bewegtbildinhalten.

GIF in Deutsche Bahn Newsletter

GIF in Deutsche Bahn Newsletter

 

GIFs richtig einsetzen

GIF ist eigentlich kein “richtiges” Videoformat sondern ein Bildformat. Es bietet jedoch die Möglichkeit, mehrere Bilder in einer Datei zu speichern und diese nacheinander anzeigen zu lassen, so dass der Eindruck von Bewegtbild entsteht. Diese Sequenzen können nicht nur einmalig angezeigt sondern so animiert werden, dass sie sich unendlich oft wiederholen. Ein Tutorial zum erstellen eines animierten GIFs in Photoshop findet sich hier

Die Einsatzmöglichkeiten von GIFs sind vielfältig. So lassen sich beispielsweise Produkte vorführen oder in einer “Rundumansicht” aus verschiedenen Perspektiven zeigen. Auch für Tutorials ist GIF sehr gut geeignet. Ein neues Softwarefeature soll den B2B Kunden per Standalone vorgestellt werden? Per GIF-Anleitung kann Schritt-für-Schritt direkt in der E-Mail gezeigt werden, wie das Feature aktiviert wird, wo es auf der Softwareoberfläche zu finden ist und wie es sich nutzen lässt. Es müssen jedoch nicht immer aufwendige Animationssequenzen sein. Selbst einfache Animationen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich.

GIF in Welt Newsletter

GIF in Welt Newsletter

 

Technische Restriktionen beachten

Animierte GIFs können in fast allen gängigen E-Mail Clients dargestellt werden. Die einzigen Ausnahmen sind Outlook 2007-2013 und Windows Phone 7. In diesen beiden Clients wird nur das erste Bild dargestellt. Es sollte daher darauf geachtet werden, dass dieses Bild bereits aussagekräftig ist, so dass das GIF auch ohne Animation funktioniert.


Tags: ,



Nach Oben ↑