Trends 2015: Wirtschaftlichkeitsanalyse – übergreifende Zusammenhänge bestimmen (6/7)

Datennutzungsmanagement, Überführung des Kunden in den E-Mail Dialog, granulare Personalisierung, kundenorientierte Unternehmensausrichtung, Multi-Display-Optimierung: um für die Zukunft aufgestellt zu sein, müssen Entscheider in viele Felder investieren – und das parallel, da beispielsweise eine Superpersonalisierung ohne Datennutzungsmanagement undenkbar ist. Gleichzeitig sinken jedoch die Marketing Budgets, um 8,89 Prozent seit 2007. Erst…

WEITERLESEN