Ein notwendiger Teil der Opt-In Gewinnung ist der Versand einer Double Opt-In-Mail. In diesem Beitrag zeigen wie Ihnen, wie Sie die Wahrscheinlichkeit einer Öffnung und einer Bestätigung der User:innen durch die Ankündigung der Double Opt-In-Mail, der Erklärung des Anmeldevorgangs und Optimierung der Double Opt-In-Mails erhöhen.

 

1. Double Opt-In-Mail ankündigen

Durch die Ankündigung der Double Opt-In-Mail nach Ausfüllen des Newsletter-Formulars erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass User:innen die E-Mail auch direkt öffnen und den Link klicken. So wird auch vermieden, dass Double Opt-In-Mails, die im Spam landen, übersehen werden.

Der Versand einer Double Opt-In-Mail ist ein notwendiger Teil der Opt-In Gewinnung. Es besteht jedoch immer auch die Gefahr, dass User:innen abspringen, bevor sie das Double-Opt-In bestätigt haben. Gerade wenn den User:innen unklar ist, dass sie noch einmal einen Bestätigungslink per E-Mail erhalten, kann es sein, dass sie die Mail ignorieren. Damit hier weniger Verluste entstehen und die User:innen gleich einen guten Eindruck über Ihre klare und verständliche Kommunikation bekommt, ist es sehr hilfreich, die Double-Opt-In-Mail anzukündigen. Beispielsweise wie im Bild über ein kleines Pop-Up.

 

wall-art kündigt die Double Opt-In-Mail an.

 

2. Anmeldevorgang erklären

Double-Opt-In? Für User:innen bedeutet das, dass es mit dem Ausfüllen eines Formulars noch nicht getan ist, sie müssen noch Mails abrufen und einen Bestätigungslink klicken. Das kann komplex erscheinen, ist es aber nicht. Um den Prozess zu vereinfachen und die scheinbare Komplexität zu nehmen, können Sie den Anmeldevorgang noch einmal kurz (grafisch) erklären.

 

Unicef erklärt den Anmeldevorgang und stellt ihn grafisch dar.

 

3. Double Opt-In-Mail optimieren

An der Double Opt-In-Mail entscheidet sich, ob all die Maßnahmen, die Sie für die Generierung von Opt-Ins ergriffen haben, auch zum Erfolg führen. Daher sollte die Double Opt-In-Mail besonders optimiert werden. Achten Sie auf eine klare Ansprache, schon im Betreff Eine gute Gestaltung ist Pflicht.

Hier in beiden Beispielen sind die Buttons im direkten Sichtfeld Above-the-Fold, auch ohne nachgeladene Bilder und im zweiten Beispiel macht der Text noch einmal auf die Vorteile des Newsletter-Abonnements aufmerksam.

 

Navucko und Planet Sports optimieren ihre Double Opt-In-Mails.

 

 

107 weitere Tipps zur Adressgewinnung

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus unserer kostenlosen Checkliste 110 Tipps zur Adressgewinnung im E-Mail Marketing.

110 Tipps dazu, wie Sie allgemein das Interesse Ihrer User:innen wecken und wie Newsletter-Registrierungen an den unterschiedlichsten Touchpoints funktionieren: von der eigenen Website über Mobile bis zu Offline Touchpoints wie Messen oder Print.

Füllen Sie das Formular aus, um den Download zu erhalten.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus. Kleiner Hinweis: Dies scheint eine private E-Mail-Adresse zu sein. Möchten Sie uns evtl. Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse nennen?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus. Kleiner Hinweis: Sind Sie sicher, dass dies Ihre korrekte Telefonnummer ist?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte wählen Sie mindestens ein Feld aus.
Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen. Wenn Sie keine elektronische Kontaktaufnahme wünschen, können Sie die ausgewählten Dokumente auch postalisch anfordern.

* Pflichtfeld

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare