Glossar: Awareness

 

Die Awareness beschreibt im Marketing den Bekanntheitsgrad eines Produktes, einer Marke oder eines Unternehmens. Die Brand Awareness beispielsweise gibt darüber Aufschluss, wieviel Prozent der Befragten sich an eine Marke erinnern können. Dabei wird die Tiefe des Awareness nach Grad »Gedankenstütze« unterteilt in »Top of mind«, »unaided recall« und »aided recall«. Top of mind beschreibt den Umstand, der die Marke innerhalb des Awareness Sets beschreibt, die vom Konsumenten beim Kauf präferiert wird. Unaided recall ist das direkte Messverfahren zur Ermittlung der ungestützten Erinnerung, dass heißt ohne Vorlage der Anzeige und aided recall ist der gestützte Abruf von Markenwissen zur Messung der Wiedererkennung einer Marke.


Nach Oben ↑