Glossar: Customer Lifecycle

 

Kundenlebenszyklus, der verschiedene Stationen des zeitlichen Verlaufs der Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen darstellt. Die Anforderung an das Marketing ist es, auf die unterschiedlichen Stadien, in denen der Kunde sich befindet, mit passenden Maßnahmen reagieren zu können. Der Lifecycle beginnt mit dem Interesse des potentiellen Kunden. Das Marketing muss hier ansetzen und intensiv den Kontakt aufbauen. Entwickelt sich der Interessent im nächsten Schritt zum Neukunden, ist die wichtigste Aufgabe, ihn auch zum Bestandskunden zu machen, denn nur dann ist er langfristig profitabel für das Unternehmen. Der Lifecycle endet mit der Inaktivität des Kunden. Als Marketingmaßnahme ergibt sich daraus die Möglichkeit zu einer Reaktivierungsstrecke. Findet diese keinen Anklang, gilt der Kunde als verloren. Ziel der unterschiedlichen Reaktionen ist die durchgängige Bindung des Kunden und die Steigerung des Customer Lifetime Value.


Nach Oben ↑