Glossar: Geo-Targeting

 

Durch Standortdaten die beispielsweise über IP Adressen oder Logininformationen nachvollzogen werden können, werden beim Geo-Targeting Werbemaßnahmen oder Inhalte nach Ortsbezug ausgespielt. So können Besucher Anzeigen sehen,die – unabhängig vom Standort der aufgerufenen Seite – ihren derzeitigen Aufenthaltsort als Zielmarkt ansprechen. Dabei wird nicht genau geortet wo sich eine Peson befindet wie beim Location Based Marketing, sonder nur die Umgebung und was in Reichweite für den Kunden ist.


Nach Oben ↑