Glossar: Ad Impression

 

Ad Impressions oder Views stellen eine Messgröße im Online Marketing dar. Sie bezeichnet die Anzahl der Sichtkontakte eines Werbemittels im Internet.
 Ein Sichtkontakt kommt dann zustande, wenn der Nutzer eine Seite aufruft und das Werbemittel von einem AdServer geladen wurde. Der AdServer protokolliert die Impressions.

Einerseits werden Ad Impressions oftmals zur Abrechnung von Online-Werbung in Form des Tausender-Kontaktpreises (TKP) herangezogen, zum anderen sind Ad Impressions einer der ersten Key-Performance-Indikatoren (KPI) zur Messung von Website Traffic. Weitere wichtige KPI dafür sind z.B.Klicks, Leads und Conversions.


Nach Oben ↑