Kommunikation

Steigerung der Verweildauer von Eventbesuchern durch kontextorientiertes Location Based Marketing – Weser Ems Halle Case Study

Veröffentlicht am 28 Februar 2018 | von Sebastian Pieper

0

Die Weser Ems Hallen sind mit einem Gesamtfassungsvermögen von mehr als 23.000 Besuchern eine der größten Veranstaltungs- und Messestandorte in Deutschland. Das Veranstaltungsportfolio der Weser-Ems-Hallen umfasst unter anderem Sportevents, Kongresse, Konzerte, Messen und Ausstellungen. Herausforderung der Weser Ems Hallen war, die Verweildauer der Besucher in den Hallen zu erhöhen, die Gastronomieumsätze zu steigern, die Wartezeiten der Besucher in den Gastrobereichen zu verringern sowie Besucher zur Wiederkehr zu motivieren.

Zu diesem Zweck wurden in allen Bereichen kostenfreie W-LAN Hotspots eingerichtet und eine App entwickelt, mit der Personen im W-LAN Bereich der Event-Location erkannt und exakt lokalisiert werden können. Konzertbesucher, Sportbesucher, Messebesucher, Flohmarktbesucher und Seminarbesucher können so über die App besondere Angebote und Informationen per Push-Nachricht direkt auf das Smartphone ausgespielt werden.

Für höchste Relevanz und Aktivierung werden Gutscheine und Service-Nachrichten dabei nach den Interessen des Nutzers, dem jeweiligen Standort und den Veranstaltungspräferenzen angepasst und personalisiert ausgespielt. So werden z.B. Nutzer, die sich in der Nähe von überfüllten Gastrobereichen befinden, per App Push in weniger frequentierte Bereiche geleitet. Die intelligente Verbindung von App Push-Nachrichten und E-Mail Kommunikation schafft ein konsistentes, besonders kundenorientiertes Service-Erlebnis.

Steigerung der Verweildauer um mehr als 10 Minuten

Durch die gezielte und personalisierte Kommunikation u.a. von Gastronomiegutscheinen (insb. auch nach Veranstaltungsende) konnten die durchschnittliche Verweildauer in den Hallen um mehr als 10 Minuten erhöht werden sowie die Gastronomieumsätze gesteigert werden. Die Case Study gibt es hier zum kostenlosen Download:

Zum Download klicken Sie bitte auf das Cover und füllen das folgende Formular aus.

Thumb Case Study: Weser Ems Halle

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende jeder E-Mail widerrufen.
* Pflichtfeld

Übersicht

Artikel Name
Steigerung der Verweildauer von Eventbesuchern durch kontextorientiertes Location Based Marketing – Weser Ems Halle Case Study
Beschreibung
Die Weser Ems Hallen sind mit einem Gesamtfassungsvermögen von mehr als 23.000 Besuchern eine der größten Veranstaltungs- und Messestandorte in Deutschland. Das Veranstaltungsportfolio der Weser-Ems-Hallen umfasst unter anderem Sportevents, Kongresse, Konzerte, Messen und Ausstellungen. Herausforderung der Weser Ems Hallen war, die Verweildauer der Besucher in den Hallen zu erhöhen, die Gastronomieumsätze zu steigern, die Wartezeiten der Besucher in den Gastrobereichen zu verringern sowie Besucher zur Wiederkehr zu motivieren.
Autor
artegic AG


Autor:


Die artegic AG unterstützt Unternehmen beim Aufbau von kundenzentriertem, digitalen, Best-In-Class Dialogmarketing. artegic hat über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing Engineering. Das Leistungsportfolio umfasst Beratung, IT-Integration und Technologie für Realtime Marketing Automation und Online CRM. artegic ist der führende deutsche Spezialanbieter von Standardsoftware für Realtime Marketing Automation mit E-Mail und Mobile sowie Betreiber einer der größten Software-as-a-Service Plattformen für digitales Marketing in Europa. Mit 65 Mitarbeitern an den deutschen Standorten Bonn und München sowie internationalen Repräsentanzen steht artegic für nachhaltig erfolgreiches Dialogmarketing mit signifikant besseren Ergebnissen und weniger operativem Aufwand. Kern der Lösungen von artegic ist die vielfach prämierte ELAINE Online Dialog CRM Suite für beeindruckendes digitales Cross-Channel Dialogmarketing in Echtzeit. 2015 wurde die Lösung von der Fachpresse zur besten europäischen Marketing Suite für kundenzentriertes Marketing gekürt. Über artegic Technologie stehen rund 82 Prozent der Deutschen Internetnutzer mit Unternehmen in Kontakt. Jeder dritte DAX Konzern sowie internationale Key-Player wie BMW, PAYBACK, RTL, BURDA, REWE, Web.de, und maxdome zählen zu den Kunden von artegic. Weltweit werden jeden Monat über artegic Technologie rund 2,7 Mrd. E-Mails, SMS und Social Media Messages in 141 Länder versandt. artegic ist vom TÜV Rheinland unternehmensweit nach dem internationalen Standard für IT- und Datensicherheit ISO/IEC 27001 zertifiziert. Das 2005 gegründete Fraunhofer Spin-Off wurde vielfach ausgezeichnet für Innovation und die richtungweisende Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen u.a. mit dem eco Internet Award, dem Cased Security Award und dem International Business Award (Stevie).

Tags: , ,



Nach Oben ↑