Kommunikation

Webinar mit Mirko Lange: Von Content Marketing zur Content Company mit der Content Maturity Matrix

Veröffentlicht am 1 Mai 2017 | von Sebastian Pieper

0

So etwas wie “Content Marketing” gibt es nicht. Jedenfalls kein einheitliches Konzept davon. “Irgendwas mit Nutzen” – aber das wäre es auch schon. Jedes Team in einem Unternehmen hat seine eigene Vorstellung, seine eigenen Ziele und seine eigenen KPIs. Wie soll man hier einheitlich die Touch Points bedienen? Sind “Customer Journey” oder “Personas” nicht völlig zahnlose Tiger, wenn jeder im Unternehmen sein eigenes Süppchen kocht.

Wo steht das Unternehmen heute und welches sind die nächsten Schritte auf dem Weg zur “Content Company”? Content Marketing Experte Mirko Lange zeigt im Rahmen des Webinars, am 23. Mai um 14 Uhr,  wie die Content Maturity Matrix dabei hilft, den aktuellen Stand im Content Marketing zu verorten und Optimierungspotenziale aufzudecken.

Hier geht es zur unverbindlichen Anmeldung: https://www.artegic.com/de/webinar-content-maturity-matrix

Über Mirko Lange

Mirko Lange ist Berater für die Themen Content Strategie, Content Marketing und Social Media. Der studierte Jurist und PR-Fachwirt berät seit knapp 20 Jahren Unternehmen bei in allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und vor allem der Online-Redaktion und Online-PR. Seit rund fünf Jahren hat sich Mirko Lange auf das Thema „Social Media“ spezialisiert. Neben seiner Tätigkeit als Berater ist er Dozent für das Thema „Social Media Management“ und „Social Media Strategie“ an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (hier auch Studienleiter), der Social Media Akademie und der University of St Andrews, nach Oxford und Cambridge eine der Elite-Universitäten in England. Zudem ist Mirko Lange ein gefragter Sprecher auf Konferenzen sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen und aktiver Blogger. Im Laufe diesen Jahres erscheint sein Buch „Strategisches Content Marketing“ beim Gabler Verlag. Zwischen 2005 und 2010 war er Chefredakteur des PR-Guide; 2012 war er auf der Shortlist der “Social Media Persönlichkeit des Jahres” der “Social Media Economy Days”. Zu seinen Beratungskunden zählen sowohl Konzerne wie die Deutsche Bank, die Deutsche Bahn, die Commerzbank, die HypoVereinsbank oder Sky als auch eine ganze Reihe Start-ups und mittelständische Unternehmen.


Autor:


Die artegic AG unterstützt Unternehmen beim Aufbau von kundenzentriertem, digitalen, Best-In-Class Dialogmarketing. artegic hat über 10 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing Engineering. Das Leistungsportfolio umfasst Beratung, IT-Integration und Technologie für Realtime Marketing Automation und Online CRM. artegic ist der führende deutsche Spezialanbieter von Standardsoftware für Realtime Marketing Automation mit E-Mail und Mobile sowie Betreiber einer der größten Software-as-a-Service Plattformen für digitales Marketing in Europa. Mit 65 Mitarbeitern an den deutschen Standorten Bonn und München sowie internationalen Repräsentanzen steht artegic für nachhaltig erfolgreiches Dialogmarketing mit signifikant besseren Ergebnissen und weniger operativem Aufwand. Kern der Lösungen von artegic ist die vielfach prämierte ELAINE Online Dialog CRM Suite für beeindruckendes digitales Cross-Channel Dialogmarketing in Echtzeit. 2015 wurde die Lösung von der Fachpresse zur besten europäischen Marketing Suite für kundenzentriertes Marketing gekürt. Über artegic Technologie stehen rund 82 Prozent der Deutschen Internetnutzer mit Unternehmen in Kontakt. Jeder dritte DAX Konzern sowie internationale Key-Player wie BMW, PAYBACK, RTL, BURDA, REWE, Web.de, und maxdome zählen zu den Kunden von artegic. Weltweit werden jeden Monat über artegic Technologie rund 2,7 Mrd. E-Mails, SMS und Social Media Messages in 141 Länder versandt. artegic ist vom TÜV Rheinland unternehmensweit nach dem internationalen Standard für IT- und Datensicherheit ISO/IEC 27001 zertifiziert. Das 2005 gegründete Fraunhofer Spin-Off wurde vielfach ausgezeichnet für Innovation und die richtungweisende Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen u.a. mit dem eco Internet Award, dem Cased Security Award und dem International Business Award (Stevie).



Nach Oben ↑