Ihre Auswertung

Erfahren Sie hier, wie gut Sie in den vier Handlungsfeldern Data, Process, Communication und Analytics aufgestellt sind. Haben Sie darüber hinaus Interesse an einer wirklich umfangreichen Analyse Ihres digitalen Reifegrads inkl. Benchmarkvergleich in Ihrer Branche? Dann nehmen Sie über den Button am Ende der Seite Kontakt mit unseren DPCA Experten auf.
Ihr Ergebnis wird geladen

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit, sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Antwort D1

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit, umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten, macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Ihr Standort im Bereich Data:

Sie scheinen gar keine geeigneten Daten zu haben, um digitales Dialogmarketing betreiben zu können. Das wäre kritisch, denn Daten sind der zentrale Wert in der digitalen Kommunikation. Schwächen in diesem Erfolgsfaktor sind in der Regel nicht schnell, sondern nur sukzessive lösbar. Daher ist es besonders wichtig, im Bereich der Daten durch geeignete und konsequente Maßnahmen langfristig Wettbewerbsvorteile aufzubauen. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

Antwort D2

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit, umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten, macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Ihr Standort im Bereich Data:

Vermutlich erfassen Sie schon Daten aber nur von einem kleinen Teil Ihrer Kunden? Die Daten haben dann oft nur eine geringe Profiltiefe (z.B. nur E-Mail und Name), sind veraltet, unstrukturiert und/oder ohne geeignete Zustimmungen zur rechtssicheren Nutzung im Marketing. Das wäre kritisch, denn Daten sind der zentrale Wert in der digitalen Kommunikation. Schwächen in diesem Erfolgsfaktor sind in der Regel nicht schnell, sondern nur sukzessive lösbar. Daher ist es besonders wichtig, im Bereich der Daten durch geeignete und konsequente Maßnahmen langfristig Wettbewerbsvorteile aufzubauen. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

Antwort D3

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit, umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten, macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Ihr Standort im Bereich Data:

Sie scheinen schon einen weitgehenden Datenbestand zu haben, vielleicht jedoch mit eher geringer Profiltiefe (E-Mail und Name sowie wesentliche weitere Merkmale, z.B. Kunde / kein Kunde). Sie hätten damit als Unternehmen die Herausforderung grundsätzlich verstanden - lägen aber im Branchenvergleich womöglich unter dem Durchschnitt. Daten sind der zentrale Wert in der digitalen Kommunikation. Schwächen in diesem Erfolgsfaktor sind in der Regel nicht schnell, sondern nur sukzessive lösbar. Daher sind Wettbewerbsvorteile im Bereich der Daten besonders wichtig und nur durch geeignete und konsequente Maßnahmen langfristig aufzubauen.

Antwort D4

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit, umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten, macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Ihr Standort im Bereich Data:

Sie scheinen schon einen umfangreichen Datenbestand zu haben, mit einer transaktions- und kanalbezogen ausreichend tiefen Sicht auf die Kunden sowie mit verhaltensbezogenen Daten. Sie hätten damit als Unternehmen die Herausforderung verstanden, sich Ziele gesetzt und diese antizipiert. Glückwunsch! Damit wären Sie dem Wettbewerb mutmaßlich einen Schritt voraus. Daten sind der zentrale Wert in der digitalen Kommunikation. Schwächen in diesem Erfolgsfaktor sind in der Regel nicht schnell, sondern nur sukzessive lösbar. Daher ist ein Wettbewerbsvorteil in Daten besonders wichtig und nur durch geeignete und konsequente Maßnahmen langfristig zu sichern.

Antwort D5

Daten sind der Kern jeder Digitalstrategie. Die Fähigkeit, umfangreiche, detaillierte Daten in hoher Qualität, Geschwindigkeit und Erkenntnis zu verarbeiten, macht aus Big Data Smart Data. Wesentlich sind Vollständigkeit und Tiefe der Daten hinsichtlich einer kundenzentrierten Sicht, Verfügbarkeit, Validität und Verarbeitungsgeschwindigkeit sowie der Umfang und das Wachstum von für das Marketing nutzbaren Daten mit geeigneten Permissions.

Ihr Standort im Bereich Data:

Sie haben wohl schon eine 360° Sicht auf Ihre Kunden und können in Echtzeit alle verhaltensbezogenen Daten, Transaktionen und Veränderungen für eine kundenspezifische Cross-Channel Marketingkommunikation nutzen. Sie gehörten mit hoher Wahrscheinlichkeit damit zu den Vorreitern Ihrer Branche. Daten sind der zentrale Wert in der digitalen Kommunikation. Schwächen in diesem Erfolgsfaktor sind in der Regel nicht schnell, sondern nur sukzessive lösbar. Daher ist ein Wettbewerbsvorteil in Daten besonders wichtig und nur durch geeignete und konsequente Maßnahmen langfristig zu sichern.

parallax background
Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

parallax background

Antwort P1

Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

Ihr Standort im Bereich Process:

Die Steuerung Ihrer operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im digitalen Marketing erfolgt wahrscheinlich ohne dezidierte Verantwortlichkeit und definierten Prozess. Ein deutlicher Wettbewerbsnachteil! Effiziente operative Prozesse sind hier nicht nur ein Kostenfaktor sondern insbesondere auch die Voraussetzung für die Einführung moderner Maßnahmen.

Insofern sollte dem Bereich der operativen Optimierung ein hoher Stellenwert zukommen. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

parallax background

Antwort P2

Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

Ihr Standort im Bereich Process:

Die Steuerung Ihrer operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im digitalen Marketing erfolgt möglicherweise von unterschiedlichen Stellen und verteilten Teams. Die Erstellung von Content, die Bereitstellung von Daten und die Freigabe erfolgen wahrscheinlich manuell ohne definierten Prozess. Im Bereich der operativen Prozesse hätten Sie damit Nachholbedarf. Effiziente operative Prozesse sind hier nicht nur ein Kostenfaktor sondern insbesondere auch die Voraussetzung für die Skalierung von Maßnahmen. Insofern sollte dem Bereich der operativen Optimierung ein hoher Stellenwert zukommen. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

parallax background

Antwort P3

Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

Ihr Standort im Bereich Process:

Die Steuerung Ihrer operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im digitalen Marketing erfolgt mutmaßlich weitgehend standardisiert gebrieft und systemgestützt. Die Freigabe und die Contenterstellung erfolgen wahrscheinlich manuell (z.B. per Telefon oder E-Mail). Damit bewegten Sie sich im Bereich der operativen Prozesse wohl im Branchendurchschnitt. Mit Blick auf die steigenden Anforderungen an die Individualität, Granularität und Geschwindigkeit der Kommunikation sollten Sie der Optimierung der operativen Prozesse jedoch weiterhin hohe Aufmerksamkeit widmen.

parallax background

Antwort P4

Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

Ihr Standort im Bereich Process:

Die Steuerung Ihrer operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im digitalen Marketing erfolgt scheinbar bereits standardisiert und zentralisiert. Sie scheinen Ihre operativen Prozesse bereits gut im Griff zu haben und stünden damit in diesem wichtigen Aspekt womöglich besser da als vergleichbare Unternehmen. Mit steigenden Anforderungen an die Individualität, Granularität und Geschwindigkeit der Kommunikation sollten Sie der Effizienz der operativen Prozesse jedoch weiterhin hohe Aufmerksamkeit widmen.

parallax background

Antwort P5

Eine effiziente Realisierung der operativen Prozesse im digitalen Marketing ist eine der wesentlichen Voraussetzungen und Handlungsfelder um überhaupt individueller und erfolgreicher zu kommunizieren. Die reibungsfreie, systemgestützte und weitgehend automatisierte Abwicklung von Tagesgeschäft ist Bedingung für die konzeptionelle Beschäftigung und operative Umsetzung von modernem kundenzentrierten Marketing.

Ihr Standort im Bereich Process:

Die Steuerung Ihrer operativen, taktischen und strategischen Aufgaben im digitalen Marketing erfolgt wahrscheinlich durchgehend standardisiert, integriert und systemgestützt (Briefings, Contentaufbereitung, Freigabe) und wird laufend optimiert.

Glückwunsch! Sie haben Ihre operativen Prozesse scheinbar bereits bestens im Griff und sind in diesem wichtigen Aspekt ein Vorreiter. Mit steigenden Anforderungen an die Individualität, Granularität und Geschwindigkeit der Kommunikation sollten Sie der Effizienz der operativen Prozesse jedoch weiterhin hohe Aufmerksamkeit widmen.

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Antwort C1

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Ihr Standort im Bereich Communication:

Ihre Kommunikation erfolgt wahrscheinlich unpersonalisiert an alle Kunden und wird nicht am Kundenverhalten ausgerichtet. Damit lägen Sie im Bereich der digitalen Kommunikation klar zurück. Mit Blick auf die hohe Bedeutung und Dynamik im Feld der Cross-Channel Integration und insbesondere der kundenzentrierten Integration von Automatisierung im Lifecycle besteht Handlungsbedarf. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

Antwort C2

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Ihr Standort im Bereich Communication:

Ihre Kommunikation erfolgt wahrscheinlich einfach personalisiert an weitgehend alle Kunden. Sie haben möglicherweise manuell gesteuerte Kampagnen, basierend auf Kundenverhalten/-reaktionen. Damit lägen Sie im Bereich der digitalen Kommunikation zurück. Mit Blick auf die hohe Bedeutung und Dynamik im Feld der Cross-Channel Integration und insbesondere der kundenzentrierten Integration von Automatisierung im Lifecycle besteht Handlungsbedarf. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

Antwort C3

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Ihr Standort im Bereich Communication:

Ihre Kommunikation erfolgt wahrscheinlich personalisiert und inhaltlich nach unterschiedlichen Segmenten differenziert (z.B. Männer/Frauen). Sie haben möglicherweise erste Automatisierungen im Lifecycle / in der Customer Journey (z.B. Reaktivierung, Warenkorbnachfass) umgesetzt. Damit lägen Sie im Bereich der digitalen Kommunikation im Mittelfeld. Mit Blick auf die hohe Dynamik im Feld der Cross-Channel Integration gilt es, das Potential deutlicher auszuschöpfen.

Antwort C4

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Ihr Standort im Bereich Communication:

Ihre Kommunikation erfolgt wahrscheinlich personalisiert und je nach Kunde individualisiert. Sie haben möglicherweise automatisierte Kampagnen an den wesentlichen Lifecycle / Customer Journey Stationen integriert. Sie wären damit im Bereich der digitalen Kommunikation auf einem guten Weg und lägen über dem Durchschnitt. Diese Position gilt es zu halten und auszubauen - gerade weil dieser Bereich insgesamt eine sehr dynamische Entwicklung aufweist.

Antwort C5

Die Fähigkeit zur präzisen, kundenzentrierten Kommunikation mit passgenauen Informationen ist die wesentliche Herausforderung im digitalen Dialog. Dabei sind die aktuelle Nutzung und Integration von digitalem Marketing in den unterschiedlichen Kanälen ebenso wichtig wie der Grad der Individualisierung und die Verzahnung mit dem Lebenszyklus und Verhalten der Kunden.

Ihr Standort im Bereich Communication:

Ihre Kommunikation erfolgt wahrscheinlich hochpersonalisiert und kundenspezifisch hochindividualisiert über Business Logik (z.B. Recommendation). Sie haben möglicherweise automatisierte Kampagnen an allen Lifecycle / Customer Journey Stationen integriert und optimieren diese automatisiert? Sie wären damit im Bereich der digitalen Kommunikation auf einem guten Weg und lägen über dem Durchschnitt. Diese Position gilt es zu halten und auszubauen - gerade weil dieser Bereich insgesamt eine sehr dynamische Entwicklung aufweist.

parallax background
Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

parallax background

Antwort A1

Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

Ihr Standort im Bereich Analytics:

Sie messen wahrscheinlich nur Ihre Ausgaben (Marketing-Spendings). Ihnen fehlt es möglicherweise deutlich an Messbarkeit der Wirkungszusammenhänge im digitalen Marketing und an analytischem Kundenverständnis. Mit Blick auf den besonderen Stellenwert im Wettbewerb sollten Sie die analytischen Fähigkeiten und den konsequenten Einsatz von Optimierung dringend verbessern. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

parallax background

Antwort A2

Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

Ihr Standort im Bereich Analytics:

Sie messen wahrscheinlich nur einzelne KPI. Es fehlt Ihnen möglicherweise an Messbarkeit der Wirkungszusammenhänge im digitalen Marketing und an analytischem Kundenverständnis. Mit Blick auf den besonderen Stellenwert im Wettbewerb sollte dies Ansporn sein, die analytischen Fähigkeiten und den konsequenten Einsatz von Optimierung zu verbessern. Was können Sie tun, um sich hier besser aufzustellen? Wir zeigen Ihnen konkrete Wege auf - sprechen Sie uns an!

parallax background

Antwort A3

Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

Ihr Standort im Bereich Analytics:

Sie überwachen wahrscheinlich regelmäßig alle wesentlichen KPI der verschiedenen Maßnahmen (z.B. Kanäle). Ihr Einblick in die Wirkungszusammenhängen im digitalen Marketing und das durch analytische Verfahren herstellbare Kundenverständnis wären damit durchschnittlich. Mit Blick auf den besonderen Stellenwert im Wettbewerb sollte dies Ansporn sein, die analytischen Fähigkeiten und den konsequenten Einsatz von Optimierung zu verbessern.

parallax background

Antwort A4

Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

Ihr Standort im Bereich Analytics:

Sie überwachen wahrscheinlich fortlaufend alle wesentlichen KPI der verschiedenen Maßnahmen (z.B. Kanäle) sowie deren Ergebnisse auf die Kundenbeziehung und setzen diese regelmäßig zueinander in Bezug. Sie kennen scheinbar Ihre Kunden und haben ein Verständnis für die Wirkungszusammenhänge im digitalen Marketing! Damit lägen Sie relativ weit vorne! Konsequente Optimierung unter Einsatz der analytischen Fähigkeiten ist ein wichtiger Faktor.
parallax background

Antwort A5

Valide Insights zu Kundenverhalten liefern die nötige Entscheidungsbasis in der digitalen Kommunikation. Die Fähigkeit diese Erkenntnisse ohne größeren Aufwand in einer geschlossenen Wirkungskette von Maßnahme bis Ergebnis zu erhalten ist die wesentliche Aufgabe im Handlungsfeld Analyse. Dabei ist neben einer Bemessung und Steigerung von Kundenwerten auch die Bewertung aller Maßnahmen zur Fokussierung auf Ergebnistreiber und zur Kostensenkung bei nicht effektiven Maßnahmen wichtig.

Ihr Standort im Bereich Analytics:

Alle Ihre Maßnahmen werden wahrscheinlich fortlaufend in einer gewichteten, übergreifenden Wirkungs- und Ergebnis-Auswertung überwacht (End-to-End Ergebnismessung) und optimiert. Glückwunsch, Sie kennen scheinbar Ihre Kunden und haben ein Verständnis für die Wirkungszusammenhänge im digitalen Marketing! Damit lägen Sie im Marktvergleich vorne! Konsequente Optimierung unter Einsatz der analytischen Fähigkeiten ist ein wichtiger Faktor.

Wollen Sie es wirklich wissen? Ausführlichen Branchen Benchmark erhalten

artegic hat in über 10 Jahren Best-Practise Erfahrung mit renommierten Kunden das DPCA(r) Marketing Engineering Vorgehensmodell entwickelt, um die notwendigen Fähigkeiten für wirklich kundenzentrierte Best-in-Class Kommunikation auf dem kürzesten Wege aufzubauen. Wir verhelfen Unternehmen zu Erfolg im kundenzentrierten, digitalen, Best-in-Class Dialogmarketing. Mit 10 Jahren Erfahrung im Marketing Engineering: Know-how, Technologie, IT-Integration und -Betrieb für Automatisierung. Für signifikant bessere Ergebnisse, nachhaltige Kundenbeziehungen und effizienteren Mitteleinsatz.

Wenn Sie wirklich wissen wollen, wo Ihr Unternehmen im Vergleich zum Branchenwettbewerb steht, welche Stärken, Schwächen und Chancen bestehen, dann vereinbaren Sie einen Termin für eine echte Scorecard Analyse

Halten Sie dafür Ihren persönlichen Coupon Code bereit: dpca53
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.
* Pflichtfeld