apetito Gruppe baut digitale Kundenkommunikation mit ELAINE Online Direct Marketing aus

artegic imple­men­tiert B2B und B2C Kom­mu­ni­ka­ti­on und inte­grier­te Erfolgs­mes­sung

Bonn/Rheine – Der Anbie­ter von Tief­kühl­kost ape­ti­to setzt im E-Mail Kun­den­dia­log auf die ELAI­NE Online Direct Mar­ke­ting Tech­no­lo­gie des Bon­ner Online-CRM Dienst­leis­ters artegic.

Ziel ist die Ver­bes­se­rung der Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on in Rich­tung prä­zi­se­re Indi­vi­dua­li­sie­rung je nach Inter­es­sen­pro­fil der Abon­nen­ten.

Dazu sol­len die Inter­es­sen­ten­ge­win­nung aus­ge­baut und die Kun­den­bin­dung ver­bes­sert wer­den. Imple­men­tiert wur­de die neue Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form für die Geschäfts­be­rei­che der Gemein­schafts­re­stau­ra­ti­on und Indi­vi­du­al­ver­pfle­gung sowie für die Online­shops.

Der Ver­sand der E-Mails erfolgt über die ECO-zer­ti­fi­zier­te ELAI­NE Platt­form der artegic.

Über ape­ti­to:

Mehr als eine Mil­lion Men­schen ver­zeh­ren täg­li­ch Spei­sen von ape­ti­to – damit zählt das Pio­nier­un­ter­neh­men der Tief­kühl­bran­che zu den Markt­füh­rern in der Gemein­schafts­re­stau­ra­ti­on und im End­ver­brau­cher­markt. Rund 7.000 Mit­ar­bei­ter der ape­ti­to Grup­pe lie­fern ein Spei­sen­sor­ti­ment von mehr als 2.500 Menüs und Menü­kom­po­nen­ten und erwirt­schaf­ten so jähr­li­ch über eine hal­be Mil­li­ar­de Euro Umsatz (Stand 2006).

apetito