artegic AG steigt als Hauptsponsor der Triathlon Damenmannschaft beim SSF Bonn ein

Mit dem neu­en Namen »SSF Bonn Team artegic« wird die Tri­ath­lon Damen­mann­schaft der SSF Bonn die­ses Jahr um den Ein­zug in die ers­te Bun­des­li­ga kämp­fen. Am ver­gan­ge­nen Sams­tag stell­te das in Bonn ansäs­si­ge Unter­neh­men im Schloss Bir­ling­ho­ven das sie­ben­köp­fi­ge Team vor.

Die Damen um Trai­ner Chris­toph Gross­kopf haben mit dem neu­en Spon­sor einen wich­ti­gen Bau­stein für den Auf­stieg in die ers­te Bun­des­li­ga gelegt. Gross­kopf hat das Team neu auf­ge­stellt und ziel­ge­rich­tet auf die Sai­son 2011 vor­be­rei­tet. »Für mich als Trai­ner ist es beru­hi­gend, einen star­ken Part­ner für das Team gefun­den zu haben«, so Chris­toph Gross­kopf. »Moti­va­ti­on, Aus­dau­er und Dis­zi­plin ste­hen bei uns an vor­ders­ter Stel­le. Aber so sind wir dem Traum, wie­der in der ers­ten Bun­des­li­ga mit­zu­spie­len, ein gro­ßes Stück näher gekom­men«.

Für die Mann­schaft – bestehend aus Eva Augus­tin, Caro­lin Bau­er, Hen­ri­et­te Grass­mann, Katha­ri­na Mal­ter, Feli­ci­tas Min­ne­mann, Nico­le Scholtz und San­dra Som­mer – geht es bereits in die­ser Woche mit dem ers­ten Wett­kampf los.

»Unse­re täg­li­che Arbeit hat vie­les mit den Ele­men­ten des Tri­ath­lons gemein­sam. Team­work, Aus­dau­er, Lei­den­schaft, cle­ve­re Stra­te­gi­en und Schnel­lig­keit sind auch in unse­rem Geschäft der Schlüs­sel zum Erfolg«, begrün­de­te Dr. Denis Gif­fe­ler, Vor­stands­mit­glied der artegic AG, den Ein­stieg ins Spon­so­ring.

»Zu einer erfolg­rei­chen Unter­neh­mens­füh­rung gehört es heut­zu­ta­ge auch, gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment zu zei­gen. Wir wer­den viel von den Ath­le­tin­nen ler­nen kön­nen und ver­su­chen, unse­ren Bei­trag für das Team und jede ein­zel­ne zu leis­ten. Das Ziel ist es, ganz nach oben zu kom­men!«

Der Ein­stieg des renom­mier­ten Unter­neh­mens zeig­te auch bei ande­ren Part­nern bereits Wir­kung. So stock­te die in Ath­le­ten­krei­sen geschätz­te Beklei­dungs­mar­ke Skin­fit, bereits lang­jäh­ri­ger Part­ner der SSF Bonn Tri­ath­lon, im Rah­men der Pro­fes­sio­na­li­sie­rung der Struk­tu­ren sein Enga­ge­ment deut­lich auf. Skin­fit unter­stützt das Damen­team ab sofort mit exklu­si­ver Funk­ti­ons­be­klei­dung.

Als pro­mi­nen­ten »Paten« konn­te das »SSF Bonn Team artegic« Olaf Sabat­schus begrü­ßen. Sabat­schus star­te­te nach moder­nem Fünf­kampf und Schwim­men 1987 in Ker­pen mit 17 Jah­ren bei sei­nem ers­ten Tri­ath­lon. 1992 ging er dann in Roth erst­mals über die Lang­di­stanz an den Start und lan­de­te mehr­fach unter den Top 10. Der zwei­fa­che Fami­li­en­va­ter war im Novem­ber 2006 an Krebs erkrankt. Er konn­te den Kampf gegen die Krank­heit jedoch gewin­nen und fei­er­te bereits im Mai 2007 mit dem sieb­ten Rang in Flo­ri­anó­po­lis beim Iron­man Bra­sil sein Come­back. Heu­te gibt der Pro­fi- Sport­ler sei­ne Erfah­run­gen in Trai­nings­camps wei­ter.

Mit Sabat­schus als »Glücks­brin­ger« an der Sei­te ist auch das Damen-Team sicher: »Wenn wir sei­nen Kampf­geist mit­neh­men, kann die ers­te Liga kom­men!«

Web­sei­te: team.artegic.de