artegic auf dem 19. ECC-Handelsforum – besuchen Sie uns am 19. Mai in Köln

Bonn, 12. Mai 2011 – Die artegic AG unter­stützt das 19. ECC-Forum des E-Com­mer­ce-Cen­ter Han­del (ECC Han­del), zu dem sich am 19. Mai ab 9:30 Uhr zahl­rei­che Fach­re­fe­ren­ten und Bran­chen­ver­tre­ter im Geiß­bock­heim des 1. FC Köln an der Franz-Kre­mer-Allee 1-3 tref­fen. Im Zen­trum des Pro­gramms ste­hen Cross-Chan­nel-Kon­zep­te im Retail.

Ver­an­stal­ter des ECC-Forums ist das ECC Han­del, wel­ches wie­der­um an das Insti­tut für Han­dels­for­schung (IfH) der Uni­ver­si­tät Köln ange­glie­dert ist. Das ECC Han­del infor­miert aus neu­tra­ler Per­spek­ti­ve seit 1999 vor allem Han­dels­un­ter­neh­men über E-Com­mer­ce-The­men. Bereits zum 19. Mal fin­det hier­zu das ECC-Forum statt.

Die artegic AG und das ECC Han­del koope­rie­ren seit län­ge­rem. Erst kürz­lich unter­such­ten der Bon­ner E-CRM Tech­no­lo­gie­an­bie­ter und das ECC im Rah­men einer Stu­die den Ein­satz von Online Dia­log­mar­ke­ting­in­stru­men­ten im Han­del.

Integrierte E-Commerce-Strategien für den Handel

Die­ses Mal steht die Ver­an­stal­tung unter dem Mot­to „Von Mul­ti-Chan­nel zu Cross-Chan­nel – Stra­te­gi­en und Her­aus­for­de­run­gen für den Han­del der Zukunft“. In zahl­rei­chen Vor­trä­gen wid­men sich die Refe­ren­ten aus Wirt­schaft und Recht dem ver­än­der­ten Kauf­ver­hal­ten der Kon­su­men­ten und stel­len beson­ders erfolg­rei­che Mul­ti-Chan­nel-Kon­zep­te vor.

Der Bon­ner E-CRM Bera­tungs- und Tech­no­lo­gie­an­bie­ter artegic unter­stützt die­sen Aus­tausch als Spon­sor des 19. ECC-Forum. Am 19. Mai ab 9:30 Uhr ergibt sich die Gele­gen­heit zum fach­li­chen Aus­tausch mit Online Mar­ke­ting Con­sul­tant Ste­fan Mies und Retail Key Account Mana­ger Wolf­gang Toe­pfer. Im Anschluss an das Fach­pro­gramm fin­det ab 18:00 Uhr ein Net­wor­king statt – für Lieb­ha­ber loka­ler Tra­di­tio­nen bei einem gepfleg­ten Kölsch.