artegic engagiert sich in der Location Based Marketing Association

Der Digi­tal CRM Bera­tungs- und Tech­no­lo­gie­an­bie­ter artegic AG wird Mit­glied in der Loca­ti­on Based Mar­ke­ting Asso­cia­ti­on (LBMA). Mit der Ent­wick­lung eige­ner Tech­no­lo­gi­en und Pra­xis Cases im Bereich Loca­ti­on Based Mar­ke­ting sowie Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting ist artegic Inno­va­ti­ons­trei­ber für digi­ta­les Best-in-Class Dia­log­mar­ke­ting. Mit der Mit­glied­schaft in der LBMA möch­te artegic die­ses Enga­ge­ment noch wei­ter aus­bau­en.

Die Loca­ti­on Based Mar­ke­ting Asso­cia­ti­on ist ein inter­na­tio­na­ler Ver­band, der sich die För­de­rung von For­schung, Bil­dung und Inno­va­ti­on im Bereich stand­ort­be­zo­ge­ner Kom­mu­ni­ka­ti­on und Ser­vices zum Ziel gesetzt hat. Das Ziel ist ein­fach: Infor­mie­ren, Aus­tau­schen, Anlei­ten. Dies för­dert die Nut­zung und Eta­blie­rung von neu­en Diens­ten und Ange­bo­ten unse­rer Mit­glieds­un­ter­neh­men. Zu den Mit­glie­dern der LBMA gehö­ren Ein­zel­händ­ler, Agen­tu­ren, Wer­be­trei­ben­de, Medi­en, Soft­ware und Ser­vice Pro­vi­der sowie Mobil­funk­un­ter­neh­men. Glo­bal sind über 1.200 Unter­neh­men in dem Ver­band aktiv.

Proximity Marketing ist wichtiger Bestandteil kundenzentrierter Kommunikation

Nut­zer erwar­ten heu­te ein Best-in-Class Erleb­nis in Mar­ke­ting und Ser­vice: kun­den­zen­triert, cross-chan­nel, reak­ti­ons­schnell bis zu Echt­zeit, kon­text­sen­si­tiv, hoch­in­di­vi­dua­li­siert und rele­vant im rich­ti­gen Moment. Loca­ti­on Based Mar­ke­ting und insb. Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting kommt dabei eine wich­ti­ge Rol­le zu. Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting iden­ti­fi­ziert mobi­le Nut­zer und reagiert in Echt­zeit auf mobi­le Trig­ger, etwa eine Stand­ort­ver­än­de­rung, mit stand­ort­be­zo­ge­ner, kon­text­sen­si­ti­ver Kom­mu­ni­ka­ti­on. So ver­sen­det bei­spiels­wei­se der Event Loca­ti­on Betrei­ber Weser-Ems-Hal­len über eine von artegic und task com­mu­ni­ca­ti­on ent­wi­ckel­te App stand­ort­ba­sier­te Gas­tro­no­mie­gut­schei­ne und konn­te so die Ver­weil­dau­er der Besu­cher in den Hal­len sowie die Gas­tro­no­mie­um­sät­ze stei­gern. Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting steht am Anfang der Ent­wick­lung, vie­le Sze­na­ri­en sind heu­te nur mit APP mög­li­ch, dies wird sich in naher Zukunft ver­än­dern.

Cars­ten Sza­mei­tat, Vor­stands­vor­sit­zen­der der LBMA DACH: „Wir freu­en uns, artegic als neu­es­tes Mit­glied der Loca­ti­on Based Mar­ke­ting Asso­cia­ti­on begrü­ßen zu dür­fen. Als inter­na­tio­na­ler Ver­band haben wir uns die För­de­rung von For­schung, Bil­dung und Inno­va­ti­on an der Schnitt­stel­le von Men­schen, Orten und Medi­en zum Ziel gesetzt. Ein Mar­ke­ting­spe­zia­list wie artegic, der sich kun­den­zen­trier­tem Dia­log­mar­ke­ting ver­schrie­ben hat, passt mit sei­nen über zehn Jah­ren Erfah­rung im Mar­ke­ting Engi­nee­ring per­fekt zu uns. Wie bli­cken unse­rer Zusam­men­ar­beit mit gro­ßer Freu­de ent­ge­gen.“

„Kun­den­zen­trier­tes Mar­ke­ting gegen­über mobi­len Nut­zern muss heut­zu­ta­ge den Nut­zungs­kon­text und dabei ins­be­son­de­re den Stand­ort des Nut­zers berück­sich­ti­gen. Dies gilt in der Echt­zeit­re­ak­ti­on auf mobi­le Trig­ger. Moder­ne Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting Tech­no­lo­gi­en, wie die von artegic, müs­sen in der Lage sein, den Stand­ort eines Nut­zers, auch Indoor, prä­zi­se zu erfas­sen und sofort pas­sen­de Kom­mu­ni­ka­ti­ons­maß­nah­men aus­zu­spie­len, etwa per App Push, SMS oder Mobi­le Mes­sen­ger. Pro­xi­mi­ty Mar­ke­ting und Loca­ti­on Based Mar­ke­ting sind sehr jun­ge Dis­zi­pli­nen und bie­ten noch viel Raum für inno­va­ti­ve, neue Anwen­dun­gen. Wir freu­en uns, die­se Ent­wick­lun­gen gemein­sam mit der Loca­ti­on Based Mar­ke­ting Asso­cia­ti­on wei­ter vor­an­zu­trei­ben.“, so Ste­fan von Lie­ven, CEO der artegic AG.