artegic Technologien mehrfach für Wirtschaftspreis Stevie Award ausgezeichnet

Der Digi­tal CRM Tech­no­lo­gie­an­bie­ter artegic wird für die ELAI­NE AI Opti­mi­zer Tech­no­lo­gie, zum KI-basier­ten mul­ti­va­ria­ten Tes­ting von Dia­log­mar­ke­ting Messa­ges, mit dem Ger­man Stevie Award in Gold aus­ge­zeich­net. Die ELAI­NE Ver­sand­zeit­op­ti­mie­rung erhält die Sil­ber Aus­zei­chung. Bei­de Inno­va­tio­nen erhal­ten den Award in der Kate­go­rie “Bes­tes neu­es Pro­dukt oder Dienst­leis­tung – Soft­ware – Mar­ke­ting / Public Rela­ti­ons-Lösun­gen”. Erst kürz­lich ver­öf­fent­lich­te die artegic AG mit ELAI­NE SIX die nächs­te Gene­ra­ti­on der viel­fach prä­mier­ten digi­ta­len Mar­ke­ting Sui­te ELAI­NE. ELAI­NE SIX ver­bin­det die hoch­gra­dig kun­den­zen­trier­te Sicht eines CRM mit Sta­te-of-the-Art Mar­ke­ting­fä­hig­kei­ten: Real­time und auto­ma­ti­siert für maxi­ma­le Indi­vi­dua­li­sie­rung in Zeit­punkt, Kon­text und Inhalt. ELAI­NE SIX fokus­siert dabei die kon­se­quen­te Unter­stüt­zung von Unter­neh­men in den vier Erfolgs­fak­to­ren für die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on im Mar­ke­ting: Daten, effi­zi­en­te Pro­zes­se, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Ana­ly­tics.

Multivariate Tests auf Basis von Machine Learning mit dem ELAINE AI Optimizer

Rele­vanz ent­steht für Kun­den und Inter­es­sen­ten durch indi­vi­du­el­le, nach ihren Bedürf­nis­sen und Inter­es­sen ange­pass­te Infor­ma­tio­nen. Dies gilt auch für das E-Mail Mar­ke­ting. Je prä­zi­ser z.B. die Anspra­che, die Inhal­te bzw. Ange­bo­te, die Gestal­tung oder die Bild­spra­che auf den ein­zel­nen Nut­zer zuge­schnit­ten sind, des­to effek­ti­ver die E-Mail Kam­pa­gne. Dabei sind die Kri­te­ri­en, nach denen der Emp­fän­ger ent­schei­det, sehr unter­schied­lich. Eine Mög­lich­keit, um E-Mail Mar­ke­ting Kam­pa­gnen zu opti­mie­ren, besteht im Tes­ting. Je mehr Kri­te­ri­en berück­sich­tigt wer­den, d.h. je umfas­sen­der und gra­nu­la­rer (z.B. auf Seg­ment- oder sogar Nut­zer­ebe­ne) getes­tet wer­den soll, des­to mehr inhalt­li­che Vari­an­ten sind erfor­der­lich und des­to auf­wän­di­ger sind Tests. Gän­gi­ge teil­au­to­ma­ti­sier­te Ver­fah­ren haben zudem den Nach­teil, dass nur die bes­te Vari­an­te ins­ge­samt ermit­telt wird. Mit dem artegic ELAI­NE AI Opti­mi­zer ermög­licht die artegic AG erst­mals voll auto­ma­ti­sier­te mul­ti­va­ria­te Tests auf Basis von Machi­ne Learning, wel­che eine Opti­mie­rung selbst­stän­dig und mit nut­zer­in­di­vi­du­ell opti­mie­ren Vari­an­ten ermög­li­chen, für deut­lich bes­se­re Ergeb­nis­se mit eben­falls deut­lich weni­ger Auf­wand.

Höhere Öffnungsraten mit der ELAINE Versandzeitoptimierung

Mar­ke­ting Messa­ges, insb. E-Mails, kon­kur­rie­ren immer stär­ker um Auf­merk­sam­keit. Damit eine Messa­ge vom Kun­den auch wirk­lich wahr­ge­nom­men wird und sich von ande­ren Messa­ges abhebt, muss sie den Kun­den zum rich­ti­gen Zeit­punkt errei­chen, an dem sei­ne Auf­merk­sam­keit am höchs­ten ist. Das ist ins­be­son­de­re dann, wenn der Emp­fän­ger gera­de Messa­ges liest bzw. sein End­ge­rät bedient. Die artegic ELAI­NE Ver­sand­zeit­op­ti­mie­rung ermög­licht die Zustel­lung einer Messa­ge im vom ein­zel­nen Kun­den prä­fe­rier­ten Kanal (z.B. E-Mail, SMS oder Whats­App) zum für den ein­zel­nen Kun­den indi­vi­du­ell berech­ne­ten opti­ma­len (Öffnungs-)Zeitpunkt – also dem Zeit­punkt an dem er die Nach­richt am wahr­schein­lichs­ten auch lesen wird. Dazu wer­den anony­mi­sier­te Pro­fil­da­ten und Reak­ti­ons­da­ten zu logi­schen Ras­tern ver­knüpft. Mit­hil­fe der dafür eigens ent­wi­ckel­ten Algo­rith­men sind Up-Lifts von 31 Pro­zent und mehr bei der Öff­nungs­ra­te mög­lich.

“Digi­ta­les Dia­log­mar­ke­ting bewegt sich mehr und mehr weg vom klas­si­schen Kam­pa­gnen­ma­nage­ment hin zu der dyna­mi­schen Steue­rung von Kom­mu­ni­ka­ti­on anhand von in Echt­zeit erfass­ten Daten. Mit dem ELAI­NE AI Opti­mi­zer sowie der ELAI­NE Ver­sand­zeit­op­ti­mie­rung haben wir uns gezielt auf die Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gi­en fokus­siert, die Unter­neh­men dabei unter­stüt­zen, den aktu­el­len und zukünf­ti­gen Anfor­de­run­gen im digi­ta­len Dia­log­mar­ke­ting gerecht zu wer­den. Die Aus­zeich­nung bestä­tigt uns dar­in, dass wir mit unse­ren Lösun­gen den rich­ti­gen Weg gehen, um Unter­neh­men zu enab­len, wirk­lich kun­den­zen­trier­tes Mar­ke­ting auch ohne kom­ple­xe IT- und Daten­pro­jek­te zu rea­li­sie­ren.” ”kom­men­tiert Ste­fan von Lie­ven, CEO der artegic AG, die Aus­zeich­nung mit dem Ger­man Stevie Award.