Connected Life 2017: Wie verändert die Digitalisierung das Verhalten der Konsumenten weltweit und wie müssen Marken darauf reagieren? – Webinar mit Kantar-TNS

Kant­ar TNS hat sei­ne glo­ba­le Grund­la­gen­stu­die zum Online Ver­hal­ten in 57 Län­dern neu auf­ge­legt und welt­weit 70.000 Onliner befragt. In dem Webinar am 08. Dezem­ber um 14 Uhr lie­fert Wal­ter Free­se von Kant­ar TNS Ein­bli­cke in aktu­el­le Trends und Insights und beschreibt anhand von vier Fra­ge­stel­lun­gen – den 4 Cs –  die Impli­ka­tio­nen der Digi­ta­li­sie­rung für ein erfolg­rei­ches, inte­grier­tes Mar­ke­ting:

  • Con­su­mers: Wie ver­netzt ist mei­ne Ziel­grup­pe und wel­che digi­ta­len und mobi­len Kanä­le nutzt sie?
  • Con­nec­tions: Über wel­che Platt­for­men errei­che ich mei­ne Ziel­grup­pe am bes­ten?
  • Con­tent: Wel­che Inhal­te auf wel­chen Platt­for­men soll­te ich ein­set­zen?
  • Com­mer­ce: Wie kann ich mei­ne Ziel­grup­pe im eCom­mer­ce Pro­zess akti­vie­ren?

Unverbindlich zum Webinar anmelden

Der tie­fe Ein­bli­ck in die zahl­rei­chen Fak­to­ren, die das Ver­hal­ten der Kon­su­men­ten on- und off­line beein­flus­sen, ermög­licht die Ent­wick­lung einer opti­ma­len Con­tent- und Touch­point-Stra­te­gie und ein bes­se­res Ver­ständ­nis der Con­nec­ted Shop­per Jour­ney. Zah­len, Fak­ten, Trends und Insights zu die­sen Fra­ge­stel­lun­gen lie­fert die Stu­die TNS Con­nec­ted Life, die 90 Pro­zent der welt­wei­ten Online-Bevöl­ke­rung reprä­sen­tiert. Wal­ter Free­se von Kant­ar-TNS wird im Rah­men des Webi­nars am 08. Dezem­ber um 14 Uhr inter­es­san­te Ein­bli­cke in die wich­tigs­ten Erkennt­nis­se der Stu­die lie­fern. Hier geht es zur unver­bind­li­chen Anmel­dung: https://www.artegic.com/de/webinar-tns