Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH setzt auf kundenzentrierten Dialog mit artegic

Der größ­te deut­sche Fili­al- und Ver­sand­händ­ler für Motor­rad­be­klei­dung und -zube­hör, die Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs GmbH, ver­traut im digi­ta­len Dia­log­mar­ke­ting künf­tig auf Lösun­gen des Digi­tal CRM Bera­tungs- und Tech­no­lo­gie­an­bie­ters artegic AG.

Im Rah­men einer Stra­te­gie zur kon­se­quen­ten Kun­den­zen­trie­rung setzt Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH auf die Real­time Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on Lösun­gen des Tech­no­lo­gie­an­bie­ters artegic AG. Ziel ist die Aus­steue­rung von indi­vi­dua­li­sier­ter Kom­mu­ni­ka­ti­on im rich­ti­gen Moment und Kon­text. artegic unter­stützt Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH dabei, die für kun­den­zen­trier­tes digi­ta­les Dia­log­mar­ke­ting nöti­gen Daten und Pro­zes­se zu imple­men­tie­ren und die Real­time Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on Sui­te ELAI­NE naht­los zu inte­grie­ren.

Neue Chancen für kundenzentrierte Kommunikation

Die Digi­ta­li­sie­rung ver­än­dert das Markt­um­feld von Händ­lern fun­da­men­tal. Wich­tigs­ter Trei­ber sind die im Wett­be­werb stei­gen­den Kun­den­an­for­de­run­gen. Kun­den sind heut­zu­ta­ge ver­netzt, mobil, soci­al, always on und stel­len Best-in-Class Ansprü­che an die Mar­ke­ting- und Ser­vice­kom­mu­ni­ka­ti­on von Händ­lern. Hin­zu kommt die zuneh­men­de Bedeu­tung von Distanz­han­del und E-Com­mer­ce, was ins­be­son­de­re Filia­lis­ten vor Her­aus­for­de­run­gen stellt aber auch neue Chan­cen eröff­net. Um die­sen Ansprü­chen gerecht zu wer­den, gilt es für Händ­ler im Mar­ke­ting eine digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on zu voll­zie­hen, die den Kun­den in den Fokus rückt. Mit Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on beglei­tet Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH jeden ein­zel­nen Kun­den in sei­ner Custo­mer Jour­ney ent­lang der Zie­le im Lifecy­cle, ange­passt an sei­ne aktu­el­len Bedürf­nis­se sowie den Nut­zungs­kon­text. Dabei steht der Nut­zen für den Kun­den im Vor­der­grund. Um recht­zei­tig und fle­xi­bel auf sich ver­än­dern­de Markt­um­fel­der reagie­ren zu kön­nen, fokus­sie­ren Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH und artegic ins­be­son­de­re die schnel­le, ein­fa­che Umsetz­bar­keit von Maß­nah­men.

Der Auf­bau eines tief­ge­hen­den Daten­ver­ständ­nis­ses gehört hier­bei zu den wich­tigs­ten Auf­ga­ben im digi­ta­len Dia­log­mar­ke­ting von Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH. In die­sem Kon­text stellt Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH beson­ders hohe Anfor­de­run­gen an Daten­schutz und Daten­si­cher­heit. Mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung im Bereich sen­si­bler Daten sowie rich­tung­wei­sen­den, viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten Lösun­gen stellt sich artegic die­sen höchs­ten Ansprü­chen. Die digi­ta­le Mar­ke­ting Sui­te ELAI­NE wur­de spe­zi­ell für die Umset­zung von Anfor­de­run­gen aus der Euro­päi­schen Daten­schutz­grund­ver­ord­nung ent­wi­ckelt und erfüllt kon­se­quent u.a. die Anfor­de­run­gen an Pri­va­cy by Design. Für das beson­de­re Enga­ge­ment im Bereich Daten­schutz und Daten­si­cher­heit wur­de artegic bereits mehr­fach mit inter­na­tio­na­len Aus­zeich­nun­gen geehrt, dar­un­ter der ECO Inter­net Award, der Cased Secu­ri­ty Award und der Inter­na­tio­nal Busi­ness Award (Ste­vie). artegic ist zer­ti­fi­ziert nach der ISO/IEC 27001 sowie der ISO27018, den inter­na­tio­na­len Stan­dards für IT-Sicher­heit. Die ISO/IEC 27018 Stan­dards beschei­ni­gen artegic die Erfül­lung höchs­ter Stan­dards an Ver­füg­bar­keit, Ver­trau­lich­keit und Inte­gri­tät von Cloud Ser­vice Daten sowie die Daten­schutz Kon­for­mi­tät im Rah­men der künf­ti­gen euro­päi­schen Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO).

Integration mit Apteco FastStats

Neben artegic setzt Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH auch auf den Data Ana­ly­tics Anbie­ter und artegic Part­ner Apt­e­co. Gemein­sam mit Apt­e­co wur­den Mar­ke­ting-rele­van­te Daten iden­ti­fi­ziert und ein kon­so­li­dier­ter Data Mart auf­ge­baut. Um aus die­sen Daten ein ana­ly­ti­sches Kun­den­ver­ständ­nis gewin­nen zu kön­nen, wur­de die Data Ana­ly­tics Tech­no­lo­gie Fast­Stats von Apt­e­co imple­men­tiert. Eine bidi­rek­tio­na­le Inte­gra­ti­on von Fast­Stats und ELAI­NE ermög­licht eine naht­lo­se Nut­zung von bei­spiels­wei­se Seg­men­tie­run­gen für das Kam­pa­gnen­ma­nage­ment in ELAI­NE.

Für uns ist es von höchs­ter Bedeu­tung, unse­ren Kun­den gezielt nur die Infor­ma­tio­nen zukom­men zu las­sen, die für sie wirk­lich inter­es­sant sind. Den Aus­schlag für die Ent­schei­dung zuguns­ten von ELAI­NE gab die gute Usa­bi­li­ty und die schnel­le Inte­gra­ti­on, die einen rei­bungs­lo­sen Regel­be­trieb ermög­licht.“, so Björn Ahlers, Lei­ter Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ent­wick­lung bei Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH.

Eine kun­den­zen­trier­te Custo­mer Expe­ri­ence ist Pflicht gewor­den, ins­be­son­de­re in einem solch dyna­mi­schen Markt­um­feld wie dem Han­del. Ent­schei­dend sind aber nicht nur ein hohes Daten­ver­ständ­nis und eine intel­li­gen­te Steue­rung der Kom­mu­ni­ka­ti­on. Viel­mehr sind Kon­text­ori­en­tie­rung und die Fähig­keit in höchs­ter Geschwin­dig­keit – real­time – auf den rich­ti­gen Moment reagie­ren zu kön­nen, ent­schei­dend gewor­den. Wir freu­en uns, mit Det­lev Lou­is Motor­rad-Ver­triebs­ge­sell­schaft mbH ein Unter­neh­men unter­stüt­zen zu kön­nen, dass die Her­aus­for­de­run­gen für Omnich­an­nel-Händ­ler ziel­ge­rich­tet in Chan­cen im Rah­men einer inno­va­ti­ven digi­ta­len Mar­ke­ting­kom­mu­ni­ka­ti­on umwan­delt.“, so Ste­fan von Lie­ven, CEO der artegic AG.