Internet World 2016: artegic zeigt in Vortrag Marketing Automation ohne Daten

Moder­nes, kun­den­zen­trier­tes Mar­ke­ting ist Data-Dri­ven Mar­ke­ting, unter­stützt durch Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on Tech­no­lo­gie. Doch die vie­len Mög­lich­kei­ten, wel­che sich durch die Nut­zung von Daten im Mar­ke­ting erge­ben sowie die Auf­ga­ben, die sich dataus erge­ben, kön­nen Unter­neh­men auch über­for­dern. Dabei set­zen vie­le Data-Dri­ven Anwen­dun­gen weder eine gro­ße Men­ge an Daten noch kom­ple­xe Busi­ness Intel­li­gen­ce vor­aus. artegic zeigt auf der Inter­net World 2015 im Rah­men des Vor­trags “Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on ohne Daten“ wie sich bereits mit weni­gen Daten signi­fi­kan­te Ergeb­nis­ver­bes­se­run­gen im auto­ma­ti­sier­ten Online Dia­log­mar­ke­ting erzie­len las­sen.

Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on ist der Schlüs­sel zu erfolg­rei­cher Akti­vie­rung und Bin­dung von Kun­den. Das Ziel: zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort mit den rich­ti­gen Inhal­ten begeis­ternd kom­mu­ni­zie­ren. Doch bedeu­tet Mar­ke­ting Auto­ma­ti­on immer auch die Beherr­schung von Big Data und eine kon­so­li­dier­te 360° Sicht auf den Kun­den? In einem pra­xis­ori­en­tier­ten Vor­trag auf der Inter­net World 2016 zeigt Ste­fan Mies, Mana­ger Mar­ke­ting & Part­nerships bei artegic, wie Unter­neh­men auch mit weni­gen Daten bereits effek­ti­ves Data-Dri­ven Mar­ke­ting auto­ma­ti­sie­ren kön­nen und wor­auf es ankommt.

Inter­es­sier­te kön­nen den Vor­trag auf der Inter­net World 2016, am 01. März 2016, um 15 Uhr in der Info­a­rena 2 besu­chen. Wer nicht live dabei sein wird, kann sich den Vor­trag bereits jetzt zum Down­load vor­mer­ken unter https://www.artegic.com/de/internetworld