Rechts-Webinar mit Kanzlei Bird&Bird: Marketing Opt-Ins über Mobile Apps und Social Media generieren

Mobi­le Apps und Soci­al Media Platt­for­men sind nicht nur effek­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le son­dern eig­nen sich auch dafür, Opt-Ins für das Dia­log­mar­ke­ting und die Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ein­zu­ho­len. Was ist dabei aus recht­li­cher Sicht zu beach­ten? Wie kön­nen Pro­zes­se daten­schutz­kon­form gestal­tet wer­den? Die­se und wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet Dr. Fabi­an Nie­mann, Part­ner bei der renom­mier­ten Kanz­lei Bird&Bird, am 29. Sep­tem­ber um 14 Uhr in einem kos­ten­lo­sen Webi­n­ar (https://www.artegic.com/de/webinar-opt-ins).

Für vie­le Aspek­te des digi­ta­len Dia­log­mar­ke­tings, etwa den Ver­sand werb­li­cher E-Mails oder die Erfas­sung und Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, ist eine expli­zi­te Ein­wil­li­gung (Opt-In) des Nut­zers not­wen­dig. Zur Gewin­nung von Opt-Ins soll­ten alle ver­füg­ba­ren Touch­points in allen Kanä­len genutzt wer­den. Wäh­rend die recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen in „klas­si­schen“ Kanä­len wie Web­site oder Online Shop weit­ge­hend bekannt und kor­rekt abge­bil­det sind, herrscht bei den Kanä­len Mobi­le App und Soci­al Media noch gro­ße Unsi­cher­heit.

Unverbindlich zum kostenlosen Webinar anmelden

Am 29. Sep­tem­ber um 14 Uhr zei­gen artegic und Bird&Bird im Rah­men eines halb­stün­di­gen Webi­nars mit Fra­ge­run­de, wie Mobi­le Apps und Soci­al Media rechts­si­cher zur Gewin­nung von Mar­ke­ting Opt-Ins ver­wen­det wer­den kön­nen. Hier geht es zur unver­bind­li­chen Anmel­dung: https://www.artegic.com/de/webinar-opt-ins