Swiss Post Solutions und artegic kooperieren im Bereich Dialogmarketing Technologie

Swiss Post Solu­ti­ons setzt künf­tig die E-CRM Soft­ware­sui­te ELAI­NE der artegic AG in den Berei­chen E-Com­mer­ce und CRM & Loyal­ty Pro­gram­me ein. Die zen­tra­len Zie­le des Full Ser­vice Out­sour­cing Dienst­leis­ters sind: sei­nen Kun­den im Rah­men einer ganz­heit­li­chen Lösung die Kam­pa­gnen­ab­wick­lung, den Aus­bau einer dia­lo­gori­en­tier­ten, indi­vi­du­el­len Kun­den­an­spra­che sowie die Opti­mie­rung der Kun­den­da­ten­ver­wal­tung inklu­si­ve ver­schie­de­ner Seg­men­tie­rungs­an­sät­ze zu ermög­li­chen. Als ers­ten Kun­den wird die Swiss Post die E-CRM Tech­no­lo­gie zum Auf­bau pro­fi­ta­bler Kun­den­be­zie­hun­gen über Online Kanä­le für einen der hie­si­gen vier größ­ten Tel­co-Anbie­ter ein­set­zen.

“Für uns hat das E-Mail Marketing einen sehr hohen Stellenwert”

Laut 2010 E-Mail Mar­ke­ting Bench­mark Report von MarketingSherpa.com konn­te neben dem Hype-The­ma Soci­al Media ledig­li­ch E-Mail Mar­ke­ting im letz­ten Jahr einen Bud­get­zu­wachs ver­zeich­nen. Eine ähn­li­che Bedeu­tung misst die Swiss Post dem The­ma bei: “Für uns hat das E-Mail Mar­ke­ting einen sehr hohen Stel­len­wert, um den Kun­den eine hoch­wer­ti­ge digi­ta­le Kom­mu­ni­ka­ti­on bie­ten zu kön­nen”, so Kili­an Thal­ham­mer, Direc­tor Solu­ti­ons bei der Swiss Post. “Wich­tig ist uns hier­bei vor allem, dass die durch das E-Mail Mar­ke­ting ange­sto­ße­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on immer in bei­de Rich­tun­gen läuft.” Die Zusam­men­füh­rung von Indi­vi­dua­li­sie­rung in der Infor­ma­ti­on und Auto­ma­ti­sie­rung in der Abwick­lung mit ELAI­NE gehör­te daher zu den wesent­li­chen Argu­men­ten für die Koope­ra­ti­on der Swiss Post Solu­ti­ons mit der artegic AG. Hoch­wer­ti­ge for­ma­le Fea­tures wie eine intui­tiv bedien­ba­re Sys­te­mo­ber­flä­che, Ver­wal­tungs- und Seg­men­tie­rungs­op­tio­nen, Redak­ti­ons­fea­tures sowie Sta­tis­ti­ken und Report­mög­lich­kei­ten haben nach Thal­ham­mers Aus­sa­ge die Ent­schei­dung zu Guns­ten der ELAI­NE Tech­no­lo­gie abge­run­det.

Kundenspezifische Individualisierung und Dialogfähigkeit

Die neue Evo­lu­ti­ons­stu­fe des ELAI­NE Online Dia­log CRM setzt spe­zi­ell Soci­al Net­work Mar­ke­ting in einen neu­en Kon­text: die Kun­den­be­zie­hung. Der neu­ar­ti­ge Ansatz fokus­siert dabei Per­so­nen und nicht Kanä­le. Auf tech­ni­scher Sei­te wur­den unter ande­rem ein kom­plett über­ar­bei­te­tes Inter­face sowie zahl­rei­che neue Fea­tures ent­wi­ckelt und umge­setzt. Neben einer ver­ein­fach­ten Bedie­nung stellt die Opti­mie­rung der Kern­pro­zes­se einen wei­te­ren Schwer­punkt der neu­en ELAI­NE FIVE-Ver­si­on dar.

Swiss Post und artegic auf den Mailingtagen

Swiss Post Solu­ti­ons und die artegic sind in Kür­ze auf den Mai­ling­ta­gen (16. und 17. Juni) in Nürn­berg prä­sent (Swiss Post Solu­ti­ons: Hal­le 4A, Stand 214 + artegic AG: Hal­le 4, Stand 711). In einem Fach­vor­trag am ers­ten Mes­se­tag (12:45 Uhr in Forum IV) geht artegic CEO Ste­fan von Lie­ven dar­auf ein, wie Dia­log­mar­ke­ting 3.0 aus­se­hen muss und wie die “Opt-In-Gene­rie­rung in sozia­len Netz­wer­ken” ver­läuft.*

Hier gibt es für das Fachpublikum noch Freitickets für den Messebesuch – solange der Vorrat reicht.

Über Swiss Post

Swiss Post ist auf Dia­log-, Doku­men­ten- und E-Busi­ness-Lösun­gen, den grenz­über­schrei­ten­den Brief- und Waren­ver­sand sowie Bera­tungs­leis­tun­gen für Geschäfts­kun­den spe­zia­li­siert. Für Swiss Post arbei­ten außer­halb der Schweiz über 8.000 Mit­ar­bei­ten­de in mehr als 20 Län­dern, die 2009 einen Umsatz von ins­ge­samt 1,1 Mil­li­ar­den Euro erziel­ten. Das ent­spricht rund 20 Pro­zent des Gesamt­um­sat­zes der Schwei­ze­ri­schen Post in Höhe von 5,8 Mil­li­ar­den Euro. Der Bereich Swiss Post Solu­ti­ons ent­wi­ckelt inno­va­ti­ve Kam­pa­gnen- und CRM-Lösun­gen zur Kun­den­ge­win­nung und bin­dung und opti­miert Pro­zes­se im Doku­men­ten­ma­nage­ment – phy­si­sch und digi­tal. Dazu zäh­len das Manage­ment von Mul­ti-Kanal-Kam­pa­gnen per Mail und Web, inno­va­ti­ve Kun­den und Wert­kar­ten-Lösun­gen, Mail­room- und Archi­vie­rungs-Ser­vices, Docu­ment Out­put sowie umfang­rei­che E-Com­mer­ce-, Bil­ling- und Secu­ri­ty-Lösun­gen.