Webinar: So steigern Sie Ihre Datenqualität

Kein Mar­ke­ting mehr ohne Daten. Wer einen Kun­den z.B. per E-Mail Mar­ke­ting anspre­chen möch­te, benö­tigt zumin­dest sei­ne E-Mail Adres­se und die Ein­wil­li­gung, die­se auch für Mar­ke­ting­zwe­cke nut­zen zu dür­fen. Um Daten effek­tiv nut­zen zu kön­nen, müs­sen die­se auch kor­rekt sein. Eine hohe Daten­qua­li­tät ist daher ein wich­ti­ger Erfolgs­fak­tor im Mar­ke­ting. Wer wirk­lich kun­den­zen­trier­tes Mar­ke­ting betrei­ben möch­te, braucht mehr Daten vom Nut­zer, wie Infor­ma­tio­nen über Inter­es­sen, Mar­ken­prä­fe­ren­zen oder Nut­zungs­kon­tex­te. Wie Sie die Qua­li­tät Ihrer Daten stei­gern, zeigt Rene Mül­ler am 21. Febru­ar um 14 Uhr in einem kos­ten­frei­en Webi­nar.

Zur Anmel­dung fül­len Sie bit­te das For­mu­lar aus.